Musikalische Früherziehung

Hier werden die Kinder zwischen 4 und 6 Jahren betreut. Die Kinder kommen alleine, ohne Bezugsperson zu mir in den Unterricht.
Der Musikkurs erstreckt sich über 2 Jahre.

Wie ein roter Faden werden die Kenntnisse aus dem Musikgarten weitergeführt. In jeder Musikstunde gibt es eine kleine Einheit mit relativer Solmisation (singen auf Tonsilben) und Rhythmusschulung. Damit werden das Hören, die Stimmsicherheit und das Rhythmusgefühl geschult. Spielerisch lernen die Kinder die Rhythmussprache nach Zoltan Koday nicht nur nach zu klatschen, sondern auch zu analysieren. Das gesamte Orff- Instrumentarium kommt zum Einsatz. Wir begleiten unsere Lieder in verschiedenen Spieltechniken, erfinden Klanggeschichten und vertonen Gedichte oder kleine Erzählungen. Mit vielen lustigen Spielliedern sowie mit – freien und angeleiteten – Tänzen kommt Bewegung in die Unterrichtsstunde. Das Programm „klassische Musik mit Kindern“ nach Batja Strauss rundet das Unterrichtskonzept ab.

Kurse:

Kurs Datum Kurszeit
MK 16.09.2019 16:35 - 17:20 Uhr